Kontakt

Technische Betriebsführung Photovoltaik

Rising soon Discover
Sensaia

Als Besitzer einer Solaranlage haben Sie maximale Erträge verdient.

Optimierung
von PV-Anlagen


Oftmals gibt es Optimierungspotential.
Unser Serviceteam ist spezialisiert
auf die Optimierung von
Photovoltaik-Anlagen aller Art.

O&M Technische Betriebsführung SENS

Grundlage der Arbeit ist die Bestandsaufnahme des Zustands der Anlage sowie ihrer Bestandteile. Sobald wir eine Fremd-Anlage in den Service aufnehmen, prüfen und bewerten wir deren Performance anhand der verfügbaren Daten.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen mit unseren eigenen zertifizierten TÜV-Gutachtern zudem gerne ein Gutachten und sprechen Ihnen Handlungsempfehlungen aus, um Ihre Erträge zu maximieren.

Selbstverständlich sollte eine Optimierung Ihrer Anlage wirtschaftlich realisierbar sein. Gerne errechnen wir für Sie die Rentabilität verschiedener Investitionsoptionen und unterstützen Sie bei der Umsetzung erfolgreicher Optimierungsmaßnahmen.

Sobald ein Refitting durchgeführt wurde, prüfen wir die Wirksamkeit der entsprechenden Maßnahmen, sodass Sie einen Nachweis über den Erfolg der Umrüstung haben.

Kommen Sie mit Ihren Optimierungswünschen auf uns zu, wir beraten Sie gerne.

Dafür sorgen wir mit unseren Serviceleistungen.


Als Teil unserer Anlagenwartung führen unsere TÜV-geprüften Servicetechniker Wartungen an Photovoltaik-Modulen, Wechselrichtern und Trägerkonstruktionen durch. Dies gewährleistet Ihnen eine hohe Betriebssicherheit mit optimalen Erträgen und sichert Ihnen somit die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaikanlagen.

Unser Serviceteam übernimmt für Sie auch Prüfungen im Wechselstromsystem sowie im Gleichstromsystem und E-Check Messungen der Niederspannungsanlage. Die DGUV-Prüfung umfasst die Sichtprüfung gemäß IEC 60364, Prüfungen des Isolationswiderstandes, die Durchgangsprüfung von Schutzleitern und Potenzialausgleichsverbindungen sowie des Erdungswiderstandes und der Phasenfolge, die Schleifenimpedanz und Leitungsimpedanz sowie eine RCD-Prüfung.

  • Wechselrichter: Prüfung des Verschmutzungsgrades, Prüfung auf eventuelle Beschädigungen oder Feuchtigkeit, Untersuchung der Kabelführung, Steck- und Schraubverbindungen sowie Überspannungsschutzeinrichtungen und Filterreinigung
     
  • Photovoltaik-Module: Stringmessung, Überprüfung des Verschmutzungsgrades und des Modulglases sowie der Modulklemmen
     
  • Trägerkonstruktion: Untersuchung des Materials auf Schwachstellen und Beschädigungen
O&M Technische Betriebsführung SENS

Zu unserem Portfolio gehören regelmäßige Prüfungen gemäß der DGUV V3.

O&M Technische Betriebsführung SENS

Im Rahmen der Jahreswartung prüfen wir alle Bestandteile Ihrer Photovoltaikanlage.