DIN ISO 50001

DIN ISO 50001:

Hierbei handelt es sich um eine international gültige Norm, welche die Vorgaben und Anforderungen an Energiemanagementsysteme regelt. So soll sie Unternehmen beim Aufbau eines systematischen Energiemanagements zur Verbesserung ihrer Energieeffizienz unterstützen oder durch eine Zertifizierung nachweisen, dass ein bereits vorhandenes Energiemanagementsystem mit der Norm übereinstimmt. Die DIN ISO 50001 beinhaltet zum Beispiel Anforderungen an Energieversorgung sowie Energieeinsatz und -verbrauch und Anforderungen bezüglich Themenbereichen wie Messung, Dokumentation und Berichtswesen, Auslegungs- und Beschaffungspraxis für energieverbrauchende Einrichtungen, Systeme, Prozesse sowie Personal.

Deutsch
English Deutsch