Über den Konzern

Über den Konzern

Unter dem Dach der STEAG Energy Services

Seit Juli 2019 sind die Würzburger STEAG Solar Energy Solutions (SENS) Teil der STEAG Energy Services GmbH mit Hauptsitz in Essen. Die STEAG Energy Services (SES) wiederum sind eine Tochter der STEAG GmbH und gehören damit zu einem der größten Energiekonzerne Deutschlands.

Vom Kohlekraftwerk über GuD-Anlagen bis hin zu den Erneuerbaren Energien – SES ist weltweit führender Dienstleister für die Planung, Realisierung und anschließende Betriebsführung von Energieerzeugungsanlagen. Mit mehr als 2.500 Mitarbeitern aus mehr als 30 Nationen und Projekten in 80 Ländern, setzen die Kunden der SES auf das Know-how der Ingenieure und Industriearchitekten. SES steht für hochqualifiziertes Engieering, langjährige Erfahrung in der Betriebsführung sowie innovative Softwarelösungen. Der Würzburger Solarexperte SENS ergänzt das Dienstleistungsportfolio der SES mit der schlüsselfertigen Planung und Errichtung von Solarparks, Energielösungen für Industrie und Gewerbe sowie Energieeffizienzlösungen.

Der STEAG Mutterkonzern in Essen

Der Konzern: STEAG GmbH

Die STEAG GmbH steht seit über 80 Jahren gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften national und international für effiziente und sichere Energieerzeugung. Zum Leistungsspektrum gehören Lösungen im Bereich der Strom- und Wärmeversorgung sowie ein breites Spektrum an Energiedienstleistungen. Die Kernkompetenzen liegen in der Planung, Realisierung und dem Betrieb hocheffizienter Kraftwerke auf Basis von fossilen Brennstoffen (Steinkohle, Gas und Raffinerieprodukte) sowie Erneuerbaren Energien (Photovoltaik, Biomasse, Biogas, Grubengas, Geothermie und Wind).

Aus GILDEMEISTER energy solutions wurde STEAG Solar Energy Solutions

Erfahren Sie mehr darüber, wie aus GILDEMEISTER energy solutions STEAG SENS wurde:

>100.000 MW
Deutsches Engineering für Kraftwerkskapazität aller Technologien
7.300 MW
Betriebsführung für Dritte
3.600 MW
Betriebsführungsunterstützung
2.000
gelieferte IT-Systeme
Deutsch
English Deutsch